Kinderbuch: Penelope und ihr Hühnchen

Kinderbuch von Daniela Drescher: Penelope und ihr Hühnchen

Kinderbuch von Daniela Drescher: Penelope und ihr Hühnchen

Daniela Drescher kennen wir von vielen wundervollen Illustrationen in zahlreichen Kinderbüchern. Hier im Blog haben wir bereits ihren immerwährenden Geburtstagskalender als Geschenkidee vorgestellt.

Ganz neu erschienen ist nun das Büchlein „Penelope und Ihr Hühnchen“ – 12 Seiten auf Hartpappe und damit für die kleinen Leser sehr gut geeignet.

Die Geschichte wird in Reimen erzählt, die sich, mal mehr mal weniger, holprig vorlesen lassen. Es geht um das Huhn von Penelope, das allerhand Dinge tut, die Hühner normalerweise nicht tun: Socken stricken, Erdbeerkuchen servieren, Mohnblumen pflücken… Das Mädchen Penelope (stets mit einem kleinen Krönchen abgebildet) steht immer relativ unbeteiligt daneben und darf sich ab und zu mal darüber wundern, was ihr Huhn da so treibt.

Pädagogisch wertvoll kann ich das eigentlich nicht finden. Aber das muss ja auch nicht bei jedem Kinderbuch der Fall sein. Da jedoch auch der Text nur so mittelmäßig ist, liegt dieses Kinderbuch bei uns hauptsächlich im Regal.

Ein Vorteil ist die geringe Größe mit 14cm x 16cm. So kann unser Sohn das Buch alleine gut halten und sich auch mal ohne uns Eltern damit beschäftigen, wie man auf dem Foto sieht. Das ist bei vielen anderen Kinderbüchern nicht so gut möglich, weil sie ihm zu schwer sind.

Ich denke, dass Kinder, die sich mit Hühnern auskennen, vielleicht mehr Spaß an „Penelope und Ihr Hühnchen“ haben.

Penelope und Ihr Hühnchen“ von Daniela Drescher ist im Verlag Freies Geistesleben erschienen und kostet 7,90€. Wir danken dem Verlag für die Bereitstellung eines kostenfreien Rezensionsexemplares.


Lisa Figas

Lisa Figas ist Mutter von zwei kleinen Kindern und arbeitet in Teilzeit als Projektleiterin. Sie berichtet über die Erlebnisse aus dem Familienalltag und macht sich Gedanken zu der Gesellschaft, in die wir unseren Nachwuchs eingliedern. Außerdem befasst sich Lisa mit Büchern rund um das Thema Elternschaft und schreibt dazu regelmäßig Rezensionen hier auf HausHofKind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.