Lisa bloggt

In dieser Kategorie landen alle Artikel, die von unserer Redakteurin Lisa Figas geschrieben werden. Lisa ist Mutter eines kleinen Sohnes und arbeitet derzeit als Projektleiterin. Da sie sehr gerne Bücher liest, finden sie hier einige Buchrezensionen über das Thema Elternschaft, aber auch andere interessante Artikel finden sie hier.


Mai

25

2017
Jahreszeitentisch im Mai: Enten

Unser Jahreszeitentisch im Mai

Ich habe unseren Jahreszeitentisch im Mai wieder angepasst und möchte ein paar Bilder von der neuen Landschaft zeigen. Der Jahreszeitentisch im Mai: Tiere, Tiere, Tiere Diesen Monat liegt der Schwerpunkt bei den Tieren. Das hat zwei Gründe: Einerseits habe ich gerade nicht so viele passende Blumenkinder und Pflanzen. Andererseits hat meine Mutter auf dem Dachboden eine ganze Kiste voll mit heimischen Ostheimer Tieren gefunden (Ihr...

Read More


Mai

23

2017
Der Kleinkind Code von Tova P. Klein

Kinder verstehen (2 bis 5 Jahre)

Der  Erziehungsratgeber „Der Kleinkind Code“ wurde aus dem amerikanischen übersetzt. Die Autorin Tova P. Klein arbeitet im Barnard Center for Toddler Development in New York. Sie ist in den USA sehr medienpräsent und als „Kleinkind-Flüsterin“ bekannt. Für das Vorwort zu ihrem Buch konnte Klein die Schauspielerin und Dreifachmutter Sarah Jessica Parker gewinnen. Ich finde, dass man all das wissen sollte, bevor man sich auf den...

Read More


Mai

08

2017
Maja Roedenbeck: Kindheit im Schatten

Wenn Mama und Papa krank sind

Oft hören wir in den Medien von kranken Kindern, die tapfer ihr Schicksal meistern. Und auch wir hier im Blog haben schon mehrfach Bücher besprochen, in denen Eltern von der Krankheit ihres Kindes erzählen (zum Beispiel Jani mit Shizophrenie und Willi mit Down-Syndrom). Doch es gibt auch den umgekehrten Fall: Kinder haben kranke Eltern. Um solche Familien geht es im Buch „Kindheit im Schatten“ von...

Read More


Apr

12

2017
Unser Jahreszeitentisch im April

Unser Jahreszeitentisch im April

Einen Jahreszeitentisch wollte ich eigentlich schon immer haben. Aber entweder fehlte der Platz oder die Kinder waren zu ungestüm, um Tücher, Figuren und Steine an ihrem Platz liegen zu lassen. Seit diesem Jahr haben wir nun endlich eine Ecke in unserer Küche gefunden, die wir (gemäß der Witterung und unseren Beobachtungen in der Natur) immer wieder neu gestalten. Der Jahreszeitentisch im Familienalltag Mittlerweile hat sich...

Read More


Apr

03

2017
Nachttischlampe

Nachts Stillen – Vergleich von Kind1 und Kind2

Nun, da mein zweites Kind den Tag schon fast ohne Stillen übersteht, will ich mal einen kleinen Rückblick auf zwei völlig unterschiedliche Stillbeziehungen wagen. Denn bei meinen beiden Kindern war das nächtliche Stillen jeweils ganz anders. Einschlafstillen und nächtliches Stillen Zunächst möchte ich vorausschicken, dass für mich das Stillen nach Bedarf von Beginn an der einzige Weg war. Das hatte ich mir nicht vorab theoretisch...

Read More


Mrz

31

2017
Der Tiger im Garten

Kinderbuch: Der Tiger im Garten – ab 3 Jahre

Der Tiger im Garten ist eines von den Kinderbüchern, die ich selbst richtig gerne vorlese. Das liegt zum einen an der schönen Geschichte. Zum anderen aber auch an den tollen Bildern. Ehrlich gesagt bin ich richtig verliebt in dieses Buch! Für unseren Dreijährigen Sohn ist diese Geschichte genau richtig. Er weiß schon, dass die Erwachsenen manchmal Quatsch reden und versteht, dass im Garten natürlich kein...

Read More


Mrz

28

2017
Kinderkleidung mieten: Schnelle Lieferzeiten bei Kilenda

Unsere Kilenda Erfahrung – Kinderkleidung mieten

Heute Berichte ich Euch von unserer Kilenda Erfahrung. Kilenda ist ein Onlineshop für Kinderkleidung, bei dem man mietet statt kauft. Mein Beitrag wird im Rahmen einer Kooperation erstellt. Ich weiß ja nicht, wie es Euch so erging, aber bei uns zogen mit dem ersten Baby jede Menge „Kleiderspenden“ aus dem Bekanntenkreis ein. Von zwei Familien haben wir die komplette Kinderkleidung bis etwa Größe 86 bekommen....

Read More


Mrz

23

2017
Credits: Jakob Stadler für die Augsburger Allgemeine Zeitung 2017

Die #Smartphonemütter – ein Rückblick

Heute möchte ich Euch davon erzählen, welche Reaktionen ich auf meinen Artikel Wir bösen, bösen Mütter erhalten habe. Denn der Text wurde vom Bayerischen Rundfunk (Bayern2 Radio) aufgegriffen und von der Augsburger Allgemeinen Zeitung. Beiden habe ich ein Interview gegeben. Am Montag den 20. März wurde der Radiobeitrag (in der Sendung Bayern2 Notizbuch) gesendet. Hier waren hauptsächlich O-Töne von Befürwortern der Kampagne zu hören und...

Read More


Mrz

20

2017
Pamela Druckermann: Warum französische Kinder keine Nervensägen sind

Warum französische Kinder keine Nervensägen sind

Ich habe herausgefunden, dass ich vermutlich eine Französin bin. Oder zumindest eine französische Mutter. Zu etwa 75% würde ich sagen… Auf alle Fälle bin ich eher Französin als Amerikanerin, geht man nach dem Buch von Pamela Druckermann. Sie vergleicht nämlich Elternschaft in Paris mit Elternschaft in den USA. Die gebürtige New Yorkerin lernt in Paris ihren Mann, einen Engländer, kennen und bekommt mit ihm drei...

Read More


Mrz

16

2017
Lisa Figas

Ich spreche über Familie, Erziehung und Ehe

Ich wurde dazu eingeladen, im Elternpodcast über unsere Familie zu sprechen. Da „meine“ Folge bereits die 19. dieses Podcasts ist, hatte ich genügend Zeit um mich vorzubereiten und mir zu überlegen, wie ich unseren Familienalltag so beschreiben kann, dass andere Familien von unseren Lösungen und unserer Herangehensweise profitieren können. Herausgekommen ist eine halbstündige Sendung, die ich unglaublich schön und gelungen finde. Ich hatte große Freude...

Read More



Page 1 of 1012345...10...Last »